Portfolio

Individuelle Lösungen zur Optimierung Ihrer Sicherheitskultur

etalon bietet Unternehmen ein breites Spektrum
an Leistungen, um die aktuellen Herausforderungen
beim Thema Sicherheit effektiv zu meistern.
Unsere Leistungen beinhalten je nach Bedarf:

Beratung & Analyse >
Konzepte & Strategien >
Training >
Coaching >
Veranstaltungen >

Unser Portfolio umfasst folgende Bereiche:

Organisationsentwicklung und Sicherheit

  • Analyse und Bewertung Ihrer Sicherheitskultur
  • Maßgeschneiderte Konzepte für die Optimierung Ihrer Sicherheitskultur 
  • Beratung und Moderation in Veränderungsprozessen
  • Trainings zur besseren Wahrnehmung der Verantwortung für Gruppen und Einzelpersonen
  • „Train the Trainer“: Aus- und Weiterbildung von hausinternen Multiplikatoren
  • Analyse und Verbesserung von psychischen Belastungen am Arbeitsplatz


Führung zu mehr Sicherheit

  • Analyse des individuellen Führungsverhaltens 
  • Darstellung und Bewertung der Führungskultur in Ihrem Unternehmen
  • Konzepte zur strukturellen Verbesserung des Führungsverhaltens
  • Motivation, Training und Coaching von Führungskräften

etalon bietet eine Reihe bewährter Instrumente, die wir gerne an Ihre  speziellen Anforderungen anpassen.

Beratung

Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass jede Fragestellung eines Unternehmens so einzigartig ist wie das Unternehmen selbst. Wir sehen uns dem Erfolg unserer Dienstleistung verpflichtet und haben es uns zum Ziel gesetzt, Ihnen einen langfristigen Mehrwert zu bieten.

Deshalb liefern wir keine Lösungen „von der Stange“, sondern wir beraten unsere Klienten passgenau unter Berücksichtigung des jeweiligen Umfelds. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist, dass wir unseren Kunden gut zuhören und die Ausgangssituation gründlich analysieren.

So sind wir in der Lage, maßgeschneiderte Lösungen anzubieten, von deren Erfolg wir überzeugt sind.

Analyse der Sicherheitskultur

etalon arbeitet mit verschiedenen Analysemethoden, um die Sicherheitskultur 
eines Unternehmens auszuwerten. Hierzu haben wir verschiedene Instrumente in unserem Portfolio, die wir gerne an Ihre speziellen Anforderungen anpassen.

  • Expertenanalyse der Sicherheitskultur und der psychischen Belastungen 
  • etalon Selbsteinschätzung der Sicherheitskultur 
  • ILSA - Assessment und Evaluation des Führungsverhaltens mit Typenanalyse

Auf Wunsch stellen wir Ihnen unsere bewährten Verfahren gerne persönlich vor oder senden Ihnen weitere Informationen zu. Bitte füllen Sie hierzu unser Kontaktformular aus.

Praxisorientierte Konzepte & Strategien

„Culture eats strategy for breakfast!“

Veränderungen in der Unternehmenskultur bedeuten stets langfristige Prozesse, in die alle Mitarbeiter einbezogen werden müssen. Nur dann können sie erfolgreich und nachhaltig sein. Aus diesem Grund ist ein strukturiertes und abgestimmtes Vorgehen eine wesentliche Voraussetzung für den Erfolg. Mit unserem Know-how unterstützen wir Sie dabei! Nach ausführlicher Diagnose erarbeiten wir mit Ihnen eine passende Strategie, um notwendige Maßnahmen zu implementieren.

Innovative Trainings für mehr Motivation in der Arbeitssicherheit

Veränderungsprozesse in einem Unternehmen können von außen angestoßen werden. Um nachhaltig erfolgreich zu sein, müssen sie jedoch von innen getragen werden. etalon bietet  eine Reihe von Trainings, um Führungskräfte und Mitarbeiter aktiv in den Veränderungsprozess einzubinden.

Dabei wenden wir innovative Vorgehensweisen an für klassische Instrumente im Arbeitsschutz, wie zum Beispiel  Unterweisungen und Gefährdungsbeurteilungen. Wir offerieren auch Handlungshilfen für spezielle betriebliche Herausforderungen, wie etwa das Erkennen von psychischen Belastungen am Arbeitsplatz. Darüber hinaus bilden wir unternehmensinterne Multiplikatoren aus und liefern maßgeschneiderte Lösungen in Fragen der Kommunikation. Selbstverständlich erarbeiten wir gerne mit Ihnen gemeinsam ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Trainingsdesign.

Trainingsmodule aus unserem Baukasten sind:

- Arbeitsschutz für Führungskräfte >
- Stärkung der Gefahrenwahrnehmung >
- Unterweisungen - vom reinen Monolog zum Dialog >
- Gefährdungsbeurteilung verhaltensorientiert und aktiv gestalten >
- Sicherheitskurzgespräche >
- Unfalluntersuchung >
- Verhaltensorientierte Sicherheitsbesuche >
- Psychische Belastungen erkennen >
- Train-the-Trainer >

Coaching – Mit „Hilfe zur Selbsthilfe“ zum Erfolg

So wichtig wie der externe Berater zu Beginn und an den entscheidenden Meilensteinen auch sein mag, eine nachhaltige Kulturänderung entsteht aus dem Inneren eines Unternehmens. Dazu müssen verantwortungsvolle Menschen in Schlüsselpositionen sichtbare persönliche Zeichen setzen. Aber wir wissen auch, dass Verhaltensveränderungen Zeit und Übung benötigen. Daher begleiten wir alle Zielgruppen auf ihrem Weg - auch über unsere Trainings hinaus. Unser Coaching hat viele Facetten. Die Bandbreite reicht vom  Einüben einer neuen Vorgehensweise bis hin zum systemischen Management-Coaching. Fragen Sie uns und wir passen unsere Coaching-Angebote maßgeschneidert an Ihre Bedürfnisse an. 

Veranstaltungen: Von den Erfahrungen der anderen profitieren

Lernen kann man am besten aus der Praxis. Was liegt da näher, als durch gegenseitigen Austausch von „Best Practices“ Synergien zu nutzen. etalon lädt seine Kunden regelmäßig zu einem moderierten Erfahrungsaustausch ein. Wir wählen dazu jeweils ein Schwerpunktthema, das uns in der Arbeit als besonders interessant für eine breitere Zuhörerschaft erscheint. Der Ablauf der Veranstaltung ist eine Mischung aus Initialvorträgen, Teilnehmerpräsentationen, Workshops und freier Aussprache. Beachten Sie bitte die nächste Terminankündigung unter News.  

Schlüssige Kommunikationskonzepte für Veränderungsprozesse

Unsere Erfahrungen zeigen, dass größere Veränderungen in Unternehmen einfacher zu realisieren sind, wenn sie von einer strukturierten Kommunikation und Informationskampagne begleitet werden. Wir empfehlen daher die Entwicklung eines Kommunikationskonzeptes, das die Strategie und die Intentionen der Kampagne aufgreift und diese wirkungsvoll unterstützt. Ein gemeinsames Motto, ein griffiger Programmname, Informationsflyer, Handouts, Poster, Intranetseite u.v.m. helfen bei der Einführung neuer Guidelines und erhöhen den Identifikationsgrad der Mitarbeiter mit dem Programm. Wir beraten Sie gerne von Anfang an bei der Planung eines solchen Konzepts. Idealerweise sollte dies gemeinsam mit der firmeninternen Kommunikationsabteilung entwickelt werden.